Banff Nationalpark

Banff Nationalpark

Banff und Umgebung

Tunnel Mountain Campground

Nach dem Einkauf im Supermarkt begann die 130 km Fahrt nach Banff und hier zum Campingplatz "Tunnel Mountain Campground". Der Platz liegt in sehr schöner Landschaft, ca. 3 km vom Ort Banff entfernt. Der Ort ist mit einem Pendelbus, der stündlich fährt, gut zu erreichen. Die Ausstattung des Platzes läßt keine Wünsche offen.
Hier kann man auch die erforderlichen Nationalpark-Pässe erwerben. Ab zwei Personen rentiert sich ein Jahrespaß für alle Rocky Mountains Nationalparks.
Bei der Stellplatzwahl wird ein Platz mit einem 110 V Stromanschluß empfohlen.
Die Nächte können, auch im Sommer, kalt werden. Es wird daher sicher die Gasheizung eingeschaltet. Der Gasvorrat im Gastank ist ausreichend, aber der Stromvorrat der Batterie, für den Betrieb des Ventilators, reicht etwa für 4 Stunden Dauerbetrieb. Ein Stromanschluß ist daher sinnvoll.
Bei der Herstellung der Kabelverbindung zum Anschlußkasten ist an nächtliche Besucher wie Wapitis, zu denken. Das Verbindungskabel sollte vom Wohnmobil zum Anschlußkasten so geführt werden, daß es über dem Erdboden läuft und durch umherlaufende Tiere nicht herausgerissen werden kann.

Wapitibulle
Nächtliche Besucher
Wapitikühe
Der Tunnel Mountain Campground ist ein staatlicher Campingplatz und wird in der Regel von den Nationalparkbesuchern als Versorgungsbasis angesteuert und ist daher in der Hauptsaison stark besucht. Bei den staatlichen Campingplätzen gilt die Regel "Wer zuerst kommt mahlt zuerst". Daher wird geraten, diese Plätze früh - möglichst bis 16 Uhr - anzulaufen, um den Platz mit der gewünschten Ausstattung zu bekommen.
Landschaft um den Tunnel Mountain Campground
Am Ankunftstag führte ein kurzer Spaziergang vom Tunnel Mountain Campground zu dem Hoodoos, ein spitzer Felsturm, durch Wind und Wasser entstanden, steht wie ein einsamer Wächter oberhalb des Bow Rivers. Man hat einen schönen Blick auf das Tal des Bow Rivers und sieht, fern im Westen, das legendäre Banff Springs Hotel.
Bow Rivertal mit Hoodoos
Hoodoos

Bow River

Vom Tunnel Mountain Campground führt eine 2 Stunden Wanderung durch Wald abwärts, um den Tunnel Mountain herum und am Bow River Fall entlang, zum Rand des Städtchens Banff und weiter zum legendären Banff Springs Hotel. In der Hauptsaison ein viel besuchter Ort. Die Lage des Hotels am Rande des Bow Rivertales und der Ausblick in das Tal sind einmalig.